Zum Hauptinhalt springen

Elementarbereich

Hinweis

Alle Angebote finden bei entsprechender Nachfrage auch in Iphofen statt und alle Angebote können von Iphöfer Bürger*innen in Kitzingen wahrgenommen werden.

Musik für Kleine und Große

Kleinkinder von 18 Monaten bis 4 Jahren treffen sich einmal wöchentlich zum Erforschen der Stimme, des Körpers und des elementaren Instrumentariums und werden so für die Musik sensibilisiert. 

Die Altersgruppen 18 Monate bis 3 Jahre und Kinder von 3 bis 4 Jahren werden getrennt unterrichtet, ein Elternteil macht mit.

Musikalische Früherziehung

Zwei Jahre vor der Einschulung sind die Kinder in der Lage, alleine zum Musikunterricht zu kommen. Die Unterrichtsthemen beinhalten eine kontinuierliche musikalische und rhythmische Schulung, das Kennenlernen des Orff-Instrumentariums, der Notation und die Besonderheiten verschiedener Instrumentenfamilien. Es werden Grundlagen für das spätere Instrumentalspiel gelegt, aber noch kein Instrument erlernt.

Elementares Tastenspiel

Das Elementare Tastenspiel bietet eine aktive, phantasievolle Begegnung mit Musik am Klavier. Im Fokus stehen das Kennenlernen und Vertrautwerden mit dem Instrument ebenso wie die Anbahnung pianistischer Fertigkeiten. Ausprobieren, Entdecken und Erfinden laden die Kinder ein, sich am Klavier musikalisch auszudrücken.

Wir spielen Ukulele

Vielseitig, handlich, 4 Saiten, ideal für kleine Kinderhände, das ist die Ukulele. In Kleingruppen werden kleine Lieder erarbeitet, Klanggeschichten gestaltet, Liedbegleitung gelernt, Rhythmussprache und Notenschrift kennengelernt. Die Kinder erleben den Einstieg ins Instrumentalspiel und bekommen zudem ein gutes Gefühl für die Eigenheiten und Anforderungen eines Zupfinstruments.